Clever Einrichten & Wohnen - Möbel Forum mit Tipps, Tricks und Infos
Kleines Zimmer optisch vergrößern - Druckversion

+- Clever Einrichten & Wohnen - Möbel Forum mit Tipps, Tricks und Infos (http://www.wohnen-moebel.com)
+-- Forum: Wohnräume richtig planen und einrichten (/forumdisplay.php?fid=9)
+--- Forum: Wohnzimmer (/forumdisplay.php?fid=12)
+--- Thema: Kleines Zimmer optisch vergrößern (/showthread.php?tid=50)

1 2


Kleines Zimmer optisch vergrößern - nicnac - 03.05.2010 17:12

Hi,

mein Wohnzimmer ist leider mit 3 x 4 Metern nicht sonderlich groß. Ich habe gelesen dass man das durch Farbe optisch vergrößern kann. Jetzt hatte ich folgende Idee: Man sagt ja dass Menschen die quer gestreifte Oberteile tragen optisch dicker erscheinen. Wenn das so ist müsste das doch auch mit Räumen funktionieren oder? Machen Querstreifen auch da dick? Dann würde ich einfach Streifentapete kaufen und quer an die Wand anbringen.

Oder habe ich einen Denkfehler? Huh

nicnac


RE: Kleines Zimmer optisch vergrößern - Tinchen - 04.05.2010 21:12

Hallo nicnac,

ich kann mir das sehr gut vorstellen. Schau doch mal:

[Bild: streifentapete002.jpg]

Sieht doch so aus als würde der Effekt funktionieren. Und stylisch sieht's auch aus.

Hier noch ein weiteres Beispiel:

[Bild: Bsp3-Essbereich_img_308x0.jpg]

Nur Mut!

Tinchen


RE: Kleines Zimmer optisch vergrößern - Lasl0 - 17.02.2011 18:33

Querstreifen tragen sicherlich zur Größe bei. Ebenso die Farbe schwarz an Möbeln kann etwas bewirken. Aber am meisten bringt die Umstellung von Möbeln. Wie genau, musst du ausprobieren. Jedenfalls kann ich von meiner Küche sagen, dass sie nachdem ich den Tisch in eine andere Ecke gestellt habe, um einiges größer erscheint.
Lg


RE: Kleines Zimmer optisch vergrößern - oda - 10.03.2011 11:26

ich habe vorkurzem im wohzimmer die eine wand lila gestrichen und 3 vertikale weiße streifen eher rechts gemacht...sieht toll aus, obwohl mein wohzimmer auch zimmlich klein ist...ich denke es sit egal wie man streifen macht, sieht immer toll aus..







_________________________
Ein Pferd ohne Reiter ist immer ein Pferd.
Ein Reiter ohne Pferd nur ein Mensch


RE: Kleines Zimmer optisch vergrößern - antitine - 15.03.2011 11:20

Hallo, wenn du so ein kleines Wohnzimmer hast, dann hast du hoffentlich auch wenig Möbel oder? Am besten du richtest es erstmal hell ein. Dann muss noch die richtige Farbe an die Wand, Creme oder ein sehr helles Beige oder Geld, dadurch wirkt der Raum heller und freundlicher. Dann stell die Couch an die längere Wand und häng ein schmales aber langes Bild darüber, sowas wie das hier, dadurch dass es aus mehreren Teilen besteht, lockert es den Raum etwas auf. Dann würde ich die Wand wie schon vorgeschlagen so streichen, dass dadurch der Raum größer wirkt, so wie hier Ansonsten ist weniger immer mehr. Viel Spaß beim Renovieren Big Grin


RE: Kleines Zimmer optisch vergrößern - Heilke - 16.03.2011 17:54

Hey, ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Versuche auch die Möbel nicht zu groß zu wählen, sondern gerade so, dass sie genug Platz bieten. Viel Erfolg dabei!


RE: Kleines Zimmer optisch vergrößern - UweTrommler - 21.09.2011 18:07

Weniger ist mehr, das stimmt. Also möglichst nicht mit Möbeln überladen.
Was den Raum sonst noch größer wirken lässt sind Spiegel. Also jetzt nicht eine Komplette Wand wie in einigen Restaurants, aber schon geschickt angebrachte größere Flächen, die den Raum größer wirken lassen.


RE: Kleines Zimmer optisch vergrößern - Jan68 - 28.09.2011 11:10

Das mit den Spiegeln ist echt ne gute Idee, am besten bringt man den Spiegel dort an wo man am meisten steht, geht oder sitzt. sodass man im augenwinkel auch immer den spiegel sieht.


RE: Kleines Zimmer optisch vergrößern - MoebelfanHH - 07.11.2011 12:28

Schön ist es, wenn Licht von aussen auf den Spiegel fällt. Lässt durch die Reflektion den Raum sehr groß erscheinen...


RE: Kleines Zimmer optisch vergrößern - TechFelix - 16.02.2012 10:53

Kann das mit den Spiegeln nur bestätigen. Am Besten groß und vielleicht hast Du ja die Möglichkeit, zwei Spiegel gegenüber aufzuhängen, das verstärkt den Effekt noch.
Ansonsten noch: Möbel nicht zu groß und wuchtig und am Besten alle an die Wand und nicht Mitten in den Raum stellen. Nicht zu viel Tineff und sonstiges Accessoire Zeug, clean und aufgeräumt ist die oberste Devise um kleine Räume "luftig" erscheinen zu lassen.